FACHARZTPRAXIS DR.MED.PRÜGNER
Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für seine Krankheit opfern. Sebastian Kneipp (1821-1897)
Kontakt Walter-Oertel-Straße 1 09112 Chemnitz
Dr.med. Knut Prügner Facharzt für Allgemeinmedizin
Telefon: 03 71 - 30 05 27 Fax: 03 71 - 35 06 92
Sprechzeiten Mo 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Di & Do 08.00 Uhr - 11.00 Uhr & 15.00 Uhr - 18.00 Uhr Fr 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
BICOM®-Bioresonanztherapie Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte
Sie   ist   ein   zeitgemäßes   und   ganzheitlich   wirkendes   Diagnose-   und   Therapieverfahren.   Die   Grundlagen   dieser   Methode   basieren auf aktuellen Erkenntnissen der Biophysik. Bei   diesem   Verfahren   wird   zwischen   dem   Patienten   und   dem   Bicom®-Gerät   ein   biokommunikativer   Regelkreis   hergestellt,   in   dem die   ultrafeinen   Energieschwingungsfelder   des   Organismus   schonend   aber   äußerst   wirksam   mit   individuellen   Heilinformationen versehen werden. Das   Gerät   erfasst   dabei   über   speziell   am   Körper   angelegte   Elektroden   störende   (krankhafte)   Frequenzmuster,   „korrigiert“   sie   und führt sie dann als fördernde (heilende) Schwingungsmuster wieder zum Patienten zurück. Die Bicom-Bioresonanz-Methode basiert auf dem Prinzip der positiven Beeinflussung feinstofflicher Regelkreise des Körpers. Sie   unterstützt   nachhaltig   alle   Selbsheilungskräfte   des   Organismus   und   reduziert   die   Auswirkungen   krankmachender   innerer   und äußerer Einflüsse, wie z.B. Energieblockaden und Schadstoffbelastungen. Damit   trägt   die   Bicom-Bioresonanztherapie   deutlich   zu   einer   schnelleren   Erholung   und   Genesung   bei   fast   allen   akuten   und chronischen Leiden bei. Besonders    bewährt    hat    sich    diese    Therapieform    bei    der    Behandlung    unterschiedlichster    allergischer    Belastungen    und Erkrankungen, deren Ausprägungen sie deutlich reduzieren kann. Als    innovatives    nichtinvasives    bioregulatives    Therapieverfahren    ist    die    Bicom-Bioresonanztherapie    hervoragend    verträglich, erreicht   auch   tiefer   liegende   Körperstrukturen,   die   mit   anderen   Therapiemethoden   oftmals   unzugänglich   sind   und   ist   für   alle Altersgruppen, selbst für Kleinkinder und Säuglinge bestens geeignet.
Wirksam unter anderem bei Allergien aller Art (z.B. Heuschnupfen) Asthma bronchiale Neurodermitis Entzündungsprozesse im Magen-Darm-Kanal Rheumatische Erkrankungen Schmerzustände in Schulter und Wirbelsäule Arthroseschmerzen Schmerzende Narben